Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0002432

A-Tage in Hamburg 12-14 Juni 09

Motto: ... es ist Zeit sich zu organisieren
Herausgeber: Vorbereitungskreis der A-Tage in Hamburg
Körperschaften: Vorbereitungskreis der A-Tage in Hamburg
Verlag: Selbstverlag
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: 2009, 22. April - 17. Juni (6 Beiträge)
Preis: kostenlos
Typographie: HTML
Rubriken: Struktur, Technix, Propaganda/Downloads
Bemerkungen: "Aufruf A-Tage Hamburg 12.06.09 – 14.06.09
22. April 2009 in Allgemein 1 Kommentar
Wir – sich als Anarchist_innen definierende Menschen – haben das Bedürfnis, unsere Utopien über Szenekreise hinaus sichtbar zu machen und Austausch und Organisation voranzutreiben. Wir sehen eine Notwendigkeit darin, sich von Differenzen nicht abschrecken zu lassen, sondern eine langfristige gemeinsame Auseinandersetzung zu führen und daraus eine anarchistische Perspektive auch im Hier und Jetzt zu entwickeln.
Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen in dem Zeitraum vom 12.06. – 14.06.09 A-Tage in der Roten Flora in Hamburg zu veranstalten.
Unser Hauptaugenmerk an den A-Tagen soll auf den verschiedensten Organisationsformen liegen, da Organisierung unserer Meinung nach eine notwendige Konsequenz aus den bestehenden Verhältnissen hin zur Verwirklichung unserer Utopien ist. Wir wollen uns mit unterschiedlichen anarchistischen Kollektiven und Gruppen auseinandersetzen, welche sich mit Antirepression / Antiknast, Printmedien, Anarcha-Feminismus, anarchistischer Vernetzung oder Formen anarchistischem Zusammenlebens beschäftigen. Ausserdem wollen wir uns verschiedene anarchistische Organisationsansätze anschauen, wie zum Beispiel Anarcho-Syndikalismus, Individual-Anarchismus oder Aufständischem Anarchismus.Aufruf A-Tage Hamburg Im Vordergrund dieses Treffens steht für uns auch die lokale Vernetzung im norddeutschen Raum, da erfahrungsgemäss eine weitläufigere Vernetzung ohne eine solide Basis auf lokaler Ebene nicht fruchtbar ist.
[...]
Wir freuen uns auf ein interessantes und konstruktives Zusammentreffen libertär denkender Menschen.
Bis zum 12.06. mit anarchistischen Grüssen
Vorbereitungskreis der A-Tage in Hamburg" (Internet März 2010: http://libertaer.blogsport.de/)
Bei diesem Blog handelt es sich um eine periodisch herausgegebene Publikation zur Vorbreitung und Durchführung der A-Tage, die mit der Veröffentlichung der Redebeiträge (mp3) und eines Readers mit den Ergebnissen wieder eingestellt wurde.

Internet: http://libertaer.blogsport.de/
Standort: DadA Köln: Screenshot der Homepage März 2010 u. Reader
Quellen: Autopsie DadA Köln: Internet März 2010
Publikationsform: Elektronisches Periodika, Netzpublikation, Blog
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de