Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0002346

Ökodorf-Informationen

Untertitel: Zeitschrift für Gemeinschaftsprojekte
Herausgeber: Informationsdienst Ökodorf e.V. Heidelberg
Körperschaften: Informationsdienst Ökodorf
Ort: Nürnberg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1986), Nr.1 (Dez.) - Jg.7 (1992), Nr.2
Beilagen: Projekteliste
Nachfolger: Eurotopia
Bemerkungen: "Ende der 1980er Jahre wurde in der Broschüre Selbstversorgung als Selbstbestimmung die Vision einer autofreien Siedlung beschrieben, in der die Menschen wieder Zeit und Interesse füreinander haben und in Harmonie miteinander und mit der Natur leben. Die Idee eines 'selbstversorgten, ökologischen Dorfes' wurde 1989 in Heidelberg von Menschen aus dem Kreis der ZeitschriftÖKODORF-Informationen weiterentwickelt." (Internet, 2009: http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kodorf_Sieben_Linden)
"Das Ökodorf Sieben Linden versteht sich als ein Modell- und Forschungsprojekt, in dem nachhaltige Lebensweisen inüberschaubaren Kreisen erprobt werden.
Ökologie
... Wir entwickeln alltagserprobte Antworten auf die drängenden ökologischen Fragen unserer Zeit, zum Beispiel durch die Schaffung möglichst geschlossener Energie- und Materialkreisläufe, ökologischen Landbau, Bauen mit natürlichen, regional verfügbaren Rohstoffen wie Stroh, Lehm und Holz.
Soziales
... Wir erforschen Strategien zur Integration individueller Bedürfnisse in das gemeinschaftliche Zusammenleben zum Beispiel durch Transparenz und Vertrauensbildung im Kontakt, ehrliche und achtsame Kommunikation, gemeinsame Entscheidungsfindung. Und: in Sieben Linden leben Menschen aller Altersgruppen (0 – 87 Jahre).
Ökonomie
... Wir sind als Genossenschaft gemeinsam EigentümerInnen desÖkodorf-Geländes. Wir machen unsere Neigungen zu unserem Beruf, engagieren uns ehrenamtlich für den Aufbau desÖkodorfes, arbeiten an einer fairen Bezahlung für alle die in Sieben Linden arbeiten und unterstützen uns gegenseitig.
Weltanschauung
... Wir leben ohne Guru und gemeinsame Glaubensausrichtung friedlich miteinander. Durch die Mitarbeit in verschiedensten politischen Initiativen übernehmen wir Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft und geben unsere Erfahrungen in unserem Seminarbetrieb weiter." (Über uns: Internet, 2009: http://www.siebenlinden.de/)

Standort: LB Karlsruhe: 1.1986 - 7.1992 : SIGN : ZB 6742
ZDB-Ident.: 383908-4
Literaturhinweise: Anarchismus 2.0, S.216-217
Publikationsform: Zeitschrift, Infoblatt, Regionalzeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen; Kommunebewegung
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de