Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0002328

Rote Fabrik Zeitung

Nebentitel: FaZ; Fabrikzeitung
Herausgeber: Interessengemeinschaft Rote Fabrik (IGRF), Kommunikationsstelle
Redaktion: Etrit Hasler (V.i.S.d.P.)
Körperschaften: Rote Fabrik, Zürich
Verlag: Selbstverlag
Ort: Zürich
Land: Schweiz
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1980), März -
Erscheinungsweise: monatlich
Preis: 35,- SFr. (Jahresabo, 2009)
Typographie: Kopie; PDF
Format: DIN A3 (Zeitungsformat)
Bemerkungen: Programminfo der Roten Fabrik (Kulturzentrum), politische (Zürich spezifisch) und kulturelle Themen. Weitere Informationen zur Roten Fabrik siehe Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Fabrik.
Ab 2007 wird die Zeitschrift als PDF zum Download bereitgestellt.

Internet: http://www.rotefabrik.ch/
Standort: DB Leipzig: Nr. 79.1992 - 179.2002 , 15.2003, 201.2004 - : SIGN.: ZC 17727; DB Frankfurt/M.: Nr. 79.1992 - : SIGN.: DZa 92/92 [ab 1997 nur in DBL]
ZDB-Ident.: 1161149-2
Quellen: E-Mail vom 8.3.2009 an DadA Köln
Publikationsform: Zeitschrift, Infoblatt; Medienkombination, Internetseite
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen; Beteiligung von Anarchisten
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de