Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0002303

die soziale hängematte

Untertitel: syndikalistische zeitung - hilft sich die arbeit abzugewöhnen; syndikalistische Zeitung für eine Welt ohne Herrschaft, Ausbeutung und Obrikeit
Nebentitel: Hängematte
Motto: für eine welt ohne herrschaft, ausbeutung und obrigkeit!
Herausgeber: Allgemeines Syndikat Wien
Körperschaften: Anarcho-Syndikalisten, Wien; Allgemeines Syndikat Wien
Verlag: Selbstverlag
Ort: Wien
Land: Österreich
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (2004/05) - Jg.3 (2007/08) (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.1 (2004/05), Nr.0 (Dez.), 1 (März), 2 (?), 3, (Sept.), 4 (Nov.)
Jg.2 (2006/07), Nr.5 (April)
Jg.3 (2007/08), Nr.?, 7 [April 08], 8 [Juni]

Erscheinungsweise: 4 - 6 mal jährlich
Auflage: 3000
Preis: Spende
Format: DIN A4, 39 S.
Rubriken: Editorial, Klassenkasperl, Tippkistl
Bemerkungen: "Eine kurze Vorstellung
Syndikat - Allgemeines Syndikat Wien
Wer/welche sich Gedanken zu gesellschaftlichen Kernfragen wie Arbeit, Staat, Frauenunterdrückung, Geld, Rassismus und ein schönes Leben macht,
wer/welche gestalterisch, selbstbestimmt und im Konsens mit allen anderen tätig werden, mitreden oder nur zuhören möchte- der/die kann dies bei unseren wöchentlichen Zusammenkünften tun.
Das Redaktionskollektiv der Zeitung soziale Hängematte hat sich im Allgemeinen Syndikat Wien (Syndikat) organisiert. Dies ist jener Rahmen in dem wir auch abseits von Zeitungsproduktionen (anti)politisch aktiv sein werden. Die Gruppe steht allen InteressentInnen offen.
Es geht uns unter anderem um den Aufbau einer hochgradig vernetzten, starken libertären Organisation, die in eine anarchosyndikalistische sozialrevolutionäre Gewerkschaftübergeht. Unsere Ziele sind Selbstorganisation, gesamtgesellschaftliche Selbstverwaltung, Herrschaftslosigkeit. Unser Mittel ist die Direkte Aktion." (Internet Okt. 2005)
Die Ausgabe Nr.3 mit dem Inhalt u. a.:
- Streik bei österreichischer Konzerntochter
- Tesco in Dublin
- Apple steigt auf Intel um
- Sabotage
- ArbeiterInnen immer gesünder
- Kombilohn
- 4 Monate Streiks
- Libertärer Selbstbildungsverein
- Arbeitslosensyndikat
- Kost-nix-Laden
- Wenn Politiker über den Kapitalismus reden …
- Brauner Mist am Ulrichsberg

Standort: BdF Berlin: 1, 3 : SIGN.: A 174; TtE Köln: Nr.4-5, 7-8
ZDB-Ident.: 2630022-9
Literaturhinweise: FAU - Die ersten 30 Jahre, S.124
Bibliographien: Autopsie DadA Köln: Nr.1, 3-5, 7-8
Quellen: Erkenntnis (2005), Nr.13, S.25
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: Anarcho-Syndikalismus; anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de