Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0002265

Die Glücklichen

Untertitel: Flugschrift für Kritik an Zuständen und an widerwärtigen Zeitgenossen
Herausgeber: Die Glücklichen
Körperschaften: Die Glücklichen
Ort: o.O. (Berlin?)
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.[1] (1996), Nr.[1] (Sept.) - (?)
Typographie: Offset
Format: DIN A4, 4 S. (Nr.1)
Bemerkungen: "Ziel der Herausgabe dieses Blättchens ist es, soweit es in dem bescheidenen Rahmen möglich ist, partei-, gruppen- und richtungsübergreifend die proletarischen Ansätze innerhalb der Linken zu stärken und zu fördern. Zu verschiedenen Themen werden wir in Zukunft unseren Senf abgeben, geschichtlich spannendes ausbuddeln, Diskussionen und Aktionen anregen, mal herummeckern, notfalls provozieren.
[...]
Zum Schluß noch etwas zu unserem Namen. Die Bücherwürmer unter Euch werden es längst wissen, wir haben den Titel geklaut von P.P. Zahls gleichnamigen proletarischen Schelmenroman. Obwohl, oder vielleicht gerade weil dieses Buch der sogenannten "political correctnis" (was für ein bescheuerter Begriff) überhaupt nicht entspricht, ist es uns eine Herzenssache, es allen, die es noch nicht kennen zu empfehlen. Viel Spaß beim Lesen !" (Nr.1, S.3 u. 4)
Weiter nehmen die Glücklichen mit umfangreichen Zitaten Bezug auf die Anarcho-Rockband Ton, Steine, Scherben ("Macht kaputt, was euch kaputt macht").

Standort: TtE Köln: Nr.1
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.1
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de