Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000851

Situationistische Internationale 1958 - 1969

Untertitel: Gesamelte Ausgabe des Organs der Situationistischen Internationale. Deutsche Erstausgabe
Verlag: MaD-Verlag (Bd.1); Edition Nautilus, Verlag Lutz Schulenburg (Bd.2)
Druck: Oktoberdruck, Berlin (Bd.1); Contrast, Berlin (Bd.2)
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: 1976, Bd.1 - 1977, Bd.2
Preis: 22,- DM (Bd.1), 29,- DM (Bd.2), 45,- DM (Komplett)
Typographie: Bleisatz
Format: DIN A5 Übergröße
Bemerkungen: "'SITUATIONISTISCHE INTERNATIONALE' ist der Rückblick auf die französische Sektion des S.I. Die Sammlung drückt die Gedanken aus, die Praxis und Methode eine revolutionären Organisation, die [...] eine radikale Kritik der modernen Klassengesellschaft unternommen hat; das was sie wirklich ist und was sie beinhaltet.
Der Skandal an der Universität von Strassburg (im Dezember 1966) und die Agitation in Nanterre durch die Gruppe der Enrages (Wütenden) - Januar bis Mai 68 - haben viele Kommentatoren über den Einfluss und die Teilnahme der Situationisten in der Bewegung der Besetzungen, der grossen revolutionären Krise vom Mai 68 überzeugt. Die S.I. hat ihre Theorie in der Praxis deutlich gemacht, als sowohl das erste Besetzungskomitee der Sorbonne als auch der Rat für die Erhaltung der Besetzung (CMDO) zu einer Plattform von Arbeitern wurde, die gegen ihre Gewerkschaften kämpften, und von politisierten Beatniks: MARX & BAKUNIN ENDLICH WIEDR VERSÖHNT!" (aus der Verlagsanzeige).
In den beiden Bänden sind die 12 Ausgaben einschließlich Illustrationen in deutscher Übersetzung enthalten.
Die Originalzeitschrift ist wie folgt erschienen:
"internationale situationniste. bulletin central édité par les sections de l'internationale situationniste" (später mit dem Untertitel: Revue de la section francaise de l'I.S."). Directeur: G.-E. Debord. Paris. No.1 (Juni 1958) bis No.12 (Sept. 1969).
Zu den einzelnen Bänden der deutschen Ausgabe und zum Anliegen der Neuausgabe werden in der Verlagsanzeige die folgenden Angaben gemacht: "Im ersten Band sind hauptsächlich Arbeiten zur Kunstkritik (Auseinandersetzung mit den diversen künstlerichen Avantgarden wie DADA, dem Surealismus und deren Neo-Fortsatz), sowie die Entwicklung des Unitären Urbanismus (Kritik der Stadtplanung, der kapitalistischen Städteüberhaupt) versammelt. Die ersten situationistischen Experimente werden beschrieben und begriffliche Inhalte der situationistischen Thesen aufgezeigt. Der Band II steht ganz im Lichte der zunehmenden Subversion. Die letzte Nummer (No.12) wurde unter dem Eindruck der Mai-Ereignisse und deren Folgerungen daraus zusammengestellt. Die S.I. ist das bisher konsequenteste Projekt einer revolutionären Nachkriegsgruppe. Wir hoffen, mit der Veröffentlichung der bisher im unterentwickelten Teutonien unbekannten Sammlung der Zeitschrift der S.I. zur Radikalisierung und Klarheit - in einer Zeit der Unklarheit - beizutragen."

Beiträger: Gallisaire, Pierre (Übers.); Mittelstädt, Hanna (Deut. Bearbeitung); Komitee zur Realisierung: Diabolis, Clara; Eisenherz, Attila; Emo, Nestor; Reher, Annete; Punkt, T.; Ziffer, J.J.
Die Verfasser der Originalbeiträge werden nicht aufgeführt.

Reprint: Texte der Situationistischen Internationale Heft 1-8, Internet: http://www.magazinredaktion.tk/sitexte.php - abgerufen Okt. 2018
Standort: IISG Amsterdam: 1958-1969; UB Bielefeld: Bd.1 : SIGN.: 12 IM100:S6I6; UB Essen: Bd.1 u. 2 : SIGN.: 11=NZP1206; GLB Kassel: Bd.1 u. 2; UB Konstanz: Bd.1 u. 2 : SIGN.: gsx 612.10:n/s49; CIRA Lausanne: 1958 ff.; UB Siegen: Bd.1 u. 2 : SIGN.: 31=OHZ1998; SA Zürich: 1958-1969 (N)
ZDB-Ident.: 162373-4
Literaturhinweise: Böckelmann, Frank: Anfänge. Situationisten, Subversive und ihre Vorgänger. - In: Kunstforum (1991), Bd.116, S.208-217; Bücher die man sonst nicht findet, S.173; Rötzer: Soziale Phantasie; Scheerer: Deutschland, S.232-236
Bibliographien: Eberlein (1996), Nr.30692
Quellen: Autopsie DadA Köln: Komplett
Publikationsform: Reihe, Reprintsammlung
Libertärer Bezug: Situationismus; Postsituationismus; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de