Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000832

Schwazz-Blatt

Herausgeber: Anarchistischer SchülerInnen Urschrei (ASU) (Nr.1-3)
Redaktion: I. Tonoe (v.Red. ab Nr.4)
Körperschaften: Anarchistischer SchülerInnen Urschrei (ASU), Bochum
Ort: Bochum
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1987) - Jg.4 (1990), 5 Nrn.
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1987), Nr.1
Jg.[2] (1988), Nr.2
Jg.[3] (1989), Nr.3, 4 (Nov.)
Jg.[4] (1990), Nr.5 (Mai)

Erscheinungsweise: unregelmäßig
Preis: 0,50 DM (Nr.1-3, für SchülerInnen, sonstige. 1,- DM); 2,- DM (ab Nr.4)
Typographie: Fotokopie
Format: DIN A5 (Nr.1-3); DIN A4 (ab Nr.4)
Bemerkungen: Nach der Auflösung der ASU-Guppe (Anarchistischer SchülerInnen Urschrei) stellt sich im Editorial der Nr.4 eine neue, unabhängige Redaktionsgruppe vor, die das Schwazz-Blatt weiter führen will. In der Selbstdarstellung heißt es dort zum Anliegen der Zeitschrift: "[...] weiterhin sollen mit dem schwazz blatt in erster linie 'dynamische-subversive', im (schul)streß stehende junge leute angesprochen werden. wir wollen euch mit von uns diskutierten themen konfrontieren und euch vielleicht dazu bringen, daß ihr euch mit ähnlichem auseinandersetzt. [...] Für Autonomie, für die klassenlose, herrschaftsfreie Gesellschaft!"
Standort: GW Dortmund: 1.1987 - 5.1990 (N=2); AFAS Duisburg: Nr.3-5 : SIGN.: 4.VII.0.2:1
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/375
Publikationsform: Zeitschrift, Jugendzeitschrift, Schülerzeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de