Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000823

Hungrige Herzen

Untertitel: Magazin für den lockeren Aufstand
Einzeltitel: Ekelhafte Glückseligkeit. Entscheidungen sind Gefängnisse - Nein zur Wahl! [in Hamburg], Extra 2/2004
Redaktion: Helga Frei (v.Red.)
Körperschaften: Libertäres Zentrum, Hamburg
Verlag: Selbstverlag
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1982) - Jg.25 (2006), Nr.16 (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1982), Nr.0
Jg.[2] (1983), Nr.1 - (?)
Jg.[3] (1984), Nr.7 (Winter)
Jg.[4] (1985), Nr.8 (März/Apr.)
Jg.[5] (1986), Nr.9 (März/Apr.), Special (Juni/Juli)
Jg.[6] (1987), Nr.10 (Apr.)
Jg.[7] (1988), keine Nr. ersch.
Jg.[8] (1989), keine Nr. ersch.
Jg.[9] (1990), Nr.11 (Nov./Dez.)
Jg.[10] (1991), Nr.12
Jg.[11] (1992), Nr.13
Jg.[12] (1993) - Jg.[18] (1999), keine Ausg. ersch.
Jg.[19] (2000), Nr.14 (Sept.)
Jg.[20] (2001) - Jg.[22] (2003), keine Ausg. ersch.
Jg.[23] (2004), [15] Extra (Febr.)
Jg.[24] (2005), keine Ausg. ersch.
Jg.[25] (2006), Nr.16

Erscheinungsweise: vierteljährlich; unregelmäßig
Auflage: 2000
Preis: 4,- DM (1990)
Typographie: Offset; PDF (Nr.16)
Format: DIN A4
Bemerkungen: "Deutschland, Land der Oberlippenbärte und Jogginghosen. Langweiligste Revolution seit es Geschichte gibt. Wirtschaftswunder. Familienglück. Land der Vereine, des schematischen Denkens und der quadratischen Architektur. [...] Und wir? Mittendrin. Wir küssen das Gesicht vergangener Träume. Gibt es ein Leben vor dem Tod? Wo kein Platz in der Realität bleibt, brauchen wir neue Utopien. Mit einem gemeinen Grinsen die Entwicklung hier betrachtend, sehen wir doch auch, daß das ein Anfang des Endes ist. Vielleicht bricht durch das Ende doch noch was Belebendes hervor. We want the world and we want it NOW!" (Nr. 11.1990, S.2) Die Zeitschrift setzt sich kritisch und provokativ mit Themen der Zeit auseinander, das reicht von Artikeln zu "Der Staat, das Ich und die Revolte" über Diskussionen zu High Tech und Gentechnologie, die neuesten Musikrichtungen bis zu sarkastischen Beiträgen zum Zeitgeist, etwa der Erscheinung des OLB (Oberlippenbart).
Selbstdarstellung aus 12/2000 im Internet (http://www.hungrige-herzen.de/editorial/edit.html):
"HUNGRIGE HERZEN ist radikal. Darum haben wir auch so viele Feinde. Das liegt daran, dass bei uns so viele gegen so vieles sind. Wir sind nicht nur gegen dieses System, wir fassen es vielmehr als persönliche Beleidigung gegen unser Dasein auf.
HUNGRIGE HERZEN ist größenwahnsinnig. Wer nur seinen Alltag meistern will, wird in ihm gefangen sein. Es muß schon mindestens der Griff zu den Sternen sein, was uns antreibt. Wir wollen den Himmel nach unten und die Hölle nach oben holen. Kleinliche Dinge werden in diesem Land zur Genüge geboten.
HUNGRIGE HERZEN kommt mit Exhibitionisten sehr gut klar, denn wir wollen auch immer alles zeigen. Dass sich dabei einige erschrecken, erregt uns sehr.
HUNGRIGE HERZEN liebt das Spiel und haßt die Sicherheit. Denn Leben ist dort, wo in einem Atemzug 10.000 Jahre vergeudet werden.
HUNGRIGE HERZEN ist das Magazin für den lockeren Aufstand, denn es ist unheimlich erotisch, dem laufenden Strom zu widerstehen.
HUNGRIGE HERZEN ist wieder da. Schreibt uns, liebt uns, gebraucht uns: redaktion@hungrige-herzen.de"
Ab Dezember 2000 erscheint Hungrige Herzen nur noch im Internet.

Standort: AFAS Duisburg: Nr.11, 13 : SIGN.: 84.III.11; BdF Berlin: Nr. 10.1989 - 13.1991 : SIGN.: A 061; TtE Köln: Nr.7-13, Special (Juni 1986), 16
ZDB-Ident.: 1098783-6
Literaturhinweise: Weichler: Gegendruck, S.120-122
Bibliographien: Jenrich, Nr.152; Verzeichnis der Alternativmedien 1991/92
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.7-13, 16, Extra 2/2004, 16 (05/06)
Publikationsform: Zeitschrift; Medienkombination, PDF
Libertärer Bezug: Autonomie; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de