Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000809

SABOTAGE <Heidelberg>

Untertitel: Bewegungsmelder für fundamentale Kritik an den bestehenden Verhältnissen
Herausgeber: Autonomes Redaktionskollektiv
Redaktion: Kalle Blomquist (V.i.S.d.P.)
Ort: Heidelberg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1995) - Jg.9 (2003) (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.1 (1995), Nr.1, 10 - (?)
Jg.2 (1996), Nr.?, 5, 6, 9
Jg.3 (1997), Nr.?, 17, 19, 22 (Juli) - (?)
Jg.4 (1998)
Jg.5 (1999), Nr.?, 42 (Juli/Aug.) - (?)
Jg.6 (2000), Nr.47 - (?)
Jg.7 (2001), Nr.?
Jg.8 (2002), Nr.?
Jg.9 (2003), Nr.1 - (?)

Erscheinungsweise: monatlich
Auflage: 600
Preis: kostenlos im Rhein-Neckar-Raum
Typographie: Offset
Format: DIN A5
Rubriken: Das Autonome Zentrum im [Monat]
Bemerkungen: Zum Selbstverständnis in Nr.22, S.3:
"Die Sabotage will Informationen, Positionen und Diskurse veröffentlichen, die durch den bürgerlich-kapitalistischen Medienapparat nicht zugänglich werden. Sie will Menschen aus verschiedenen politischen Bereichen die Teilnahme an politischen Diskussionsprozessen innerhalb der revolutionären Linken ermöglichen."

Standort: BdF Berlin: 5.1999,(Juli/Aug.)=Nr.42 : SIGN.: 122; TtE Köln: Nr.22
ZDB-Ident.: 2021241-0
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.22
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: Autonomie; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de