Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000667

Bandenrundbrief

Untertitel: dezentralorgan
Herausgeber: Die Bande
Körperschaften: Die Bande, Ratingen
Ort: o.O. [Ratingen; Heilingenhang; Münster; Marburg; Laer; u.a.]
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1991) - Jg.6 (1996), 22 Nrn.
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1991), Nr.1 (Nov./Dez.)
Jg.[2] (1992), Nr.1 - (?)
Jg.[3] (1993), Nr.?
Jg.[4] (1994), Nr.?
Jg.[5] (1995), Nr.17 (Jan.), 18 - (?)
Jg.[6] (1996), Nr.? - 22 (Nov.)

Erscheinungsweise: zwei- bis dreimonatlich; unregelmäßig
Auflage: 7 - 50
Preis: kostenlos
Typographie: Kopie
Format: DIN A5
Vorgänger: tAbu LarAsa
Bemerkungen: Nach Bedarf kopierter Rundbrief von untereinander bekannten Leuten, die über dieses Blatt Kontakt halten und ihre Ideen austauschen, mit libertären Ansprüchen. Die "Bande" gründete sich auf dem anarchistischen "Projekt-A Mai-Spektakel" in Lutter. Es erschienen überwiegend originäre Beiträge.
Standort: BdF Berlin: Nr.17 (Jan. 95) : SIGN.: A 241
ZDB-Ident.: 3025796-7
Literaturhinweise: Drücke: Zwischen, S.378-380
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/75; 20 Jahre radikal, S.193
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.17
Publikationsform: Zeitschrift, Interna
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de