Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000542

Informationsblatt

Untertitel: Menschenrechte für Kuba
Einzeltitel: Nr.2: Menschenrechte für Kuba (o.J., ca. 1984)
Nr.3: Menschenrechte für Kuba (Herbst 1986)

Herausgeber: Komitee für die Menschenrechte in Kuba
Redaktion: H. Koechlin
Körperschaften: Komitee für die Menschenrechte in Kuba, Basel
Ort: Basel
Land: Schweiz
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (ca. 1983) - Jg.7 (1986) (?)
Typographie: Offset
Format: DIN A5
Bemerkungen: In der Nummer 2 werden die in Kuba eingerichteten Gefängnisse uns Konzentrationslager aufgeführt und und kurz beschrieben sowie deren Organisation erläutert und verschiedene Formen benannt. Nach einem Interview mit Angel Cuadra, der 15 Jahre in Fidel Castros Gefängnissen verbrachte und 1982 freigelassen wurde, wird ein Bericht über Personen veröffentlicht, die in Kuba verschwunden sind.
Standort: BdF Berlin: Nr. 2-3 : SIGN.: A 214
ZDB-Ident.: 1191910-3
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.2-3
Publikationsform: Zeitschrift, Infoblatt
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de