Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000537

Diabolik

Druck: Printoset, Zürich
Ort: Zürich
Land: Schweiz
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1983) - Jg.2 (1984), Nr.1-2
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1983), Nr.1
Jg.[2] (1984), Nr.2

Erscheinungsweise: vierteljährlich
Typographie: Offset
Format: 10,0 X 21,0 cm
Bemerkungen: Zeitschrift mit stark anarchistischen Tendenzen, die in ihrem Inhalt quer zur gängigen Meinung liegt und insbesondere auch z.T. provozierende Kritik an eingefahrenen Theorien der Szeneübt. So wird in Heft 2 zum Beispiel das "Dogma" des Antiimperialismus angegriffen und die folgenden Parolen vertreten: "Antiimperialismus als politik spaltet die bewegung", "Befreien wir uns selbst. Denn das kann nicht die sache der revolutionären bewegung in übersee sein", "Überlassen wir den antiimperialismus der caritas" u.ä. Die Artikel sind nicht namentlich gezeichnet. Herausgegeben wurde das Blatt laut Stahel, S.246 von "Stauffacher-BesetzerInnen".
Standort: BdF Berlin: 2.1984 : SIGN.: A 240
ZDB-Ident.: 3023612-5
Bibliographien: Stahel, S.246
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.2
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: Hausbesetzung; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de