Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000534

Daily Horror

Redaktion: Fritz Borchers (V.i.S.d.P.)
Körperschaften: Infoladen, Berlin
Druck: Eigendruck
Ort: Berlin <West>
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1984), Nr.1-3 (?)
Erscheinungsweise: vierzehntägig
Preis: 0,50 DM
Typographie: Offset
Format: DIN A4, ca. 30 S.
Rubriken: Termine
Bemerkungen: Die Zeitschrift stellt eine Infosammlung dar. Abgedruckt werden die "täglichen Horrormeldungen" aus verschiedenen Tageszeitungen zu den Themen: RAF, Südamerika, Widerstand in der BRD, Asyl, Frauen, Hausbesetzungen, Arbeitskämpfe, Faschismus, Real existierender Sozialismus u.a. (aus Inhaltsverzeichnis der Nr.3) und zum kleineren Teil auch eingesandte Artikel sowie Termine des Veranstaltungsortes Mehringhof. Geplant war ein 14-tägiges Erscheinen jeweils Freitagabend. Die Intention wird bestimmt durch die Ziele des herausgebenden Infoladens, die u.a. in dem Aufruf (Nr.3, S.2) zum Ausdruck kommt: "Macht den [Info-]Laden zu eurem Laden - Schlußßßß mit der Stellvertreterpolitik!!".
Standort: FES Bonn: Nr. 1.1984 - 3.1984 (3 in 2 Ex.) : SIGN.: Z 3704; TtE Köln: Nr.3 (13.7.84), 5
ZDB-Ident.: 1026499-1
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.3
Publikationsform: Zeitschrift, Infosammlung
Libertärer Bezug: Autonomie; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de