Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000351

Rhizom <Bielefeld>

Redaktion: Paul Popp
Ort: Bielefeld
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.[1] (1987), Nr.1, 2
Preis: 2,50 DM
Typographie: Offset
Format: DIN A3, 16 S.
Nachfolger: Bis Heute; BARRIO
Bemerkungen: "Rhizom, dieses sich scheu zwischen Rhinozeros und Rhododendron versteckende Pflänzchen, ist tatsächlich ein solches:
Eine Quecke, eine Wurzel, die teils über, teils unter der Erde wachsend die Eigenschaft besitzt, daß jedes ihrer Teile eigenständig überlebensfähig ist. 'Gärtnertod' wird sie auch genannt, denn wenn auch 9/10 von ihr vernichtet ist, kann der Rest sich erneuern. Mit sich selber wachsend, besitzt sie kein Zentrum, keinen Stamm wie ein Baum. Der Baum: ein Stamm, eine Wurzel. Ein Stamm, der sich teilt, zwei Äste wird, die sich wiederum teilen, undsofort bis zum Blatt. Ewige Zweiheit.
Entscheide dich: gut oder böse, schwarz oder weiß. Das, was sie uns seit Kindesjahren beigebracht haben: du mußt bestehen oder du fällst durch. Wer nicht besteht, ist gescheitert. Nicht Vielfalt, wildes Wachsen ist das Ideal, sondern Ordnung, Überschaubarkeit und: Hierarchie!
Dieses alles lehnen wir ab. Wir wollen keine hierarchische Strukturen, auch keine linken. Von daher ist das Rhizom auch ein Widerstandsmodell. Gerade in Zeiten, in denen die Kräfte schwach und das Ziel fern ist, sind unabhängige, autonome Strukturen notwendig. Wer weiß: bei hoffentlich sich verbreiterndem und vertiefendem Widerstand, in einem entwickelteren Stadium der gesellschaftlichen Auseinandersetzungen wird es vieleicht einmal nötig sein, gezielt andere Strukturen aufzubauen, geregelterte. Aber immer muß es doch das sein, was schon die anarchistischen und rätekommunistischen DenkerInnen des 19. und 20. Jahrhunderts vor Augen hatten: eine Ordnung von unten, in der Entscheidungen dort getroffen werden, wo sie auch umgesetzt werden sollen." (aus dem Editorial von Nr.2, S.2)

Standort: AFAS Duisburg: 1987,2 : SIGN.: 3.III.6; TtE Köln: Nr.1-2; DBZ Stuttgart: 1987, Nr.1 : SIGN.: RZ 2624
ZDB-Ident.: 2510960-1
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/332
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.1-2
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen; Autonomie
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de