Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000302

Sex-Pol Info

Untertitel: Informationsorgan der antiautoritären sozialistischen Bewegung zum Thema der Sexualpolitik (Nr.9)
Herausgeber: Stefan Krall; Kurt Nane Jürgensen
Ort: Hamburg
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1972) - Jg.3 (1974), 22 Nrn. (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.1 (1972), Nr.1 - 2
Jg.2 (1973), Nr.3 - 14
Jg.3 (1974), Nr.15 - 22 (?)

Erscheinungsweise: monatlich
Auflage: 300
Typographie: Spirit-Carbon
Format: DIN A5
Bemerkungen: Das Sexpol-Kollektiv ist aus eine der Fraktionen aus der Hamburger FNL (Föderation Neue Linke) entstanden. "Das Sexpol-Info wurde zur Koordination der Sexpol-Gruppen und -Genossen gegründet. Es soll zu einem Forum und Kommunikationsorgan der Genossen und Gruppen ausgebaut werden, die sexpolitische Arbeit leisten." (aus Selbstdarstellung in: anarcho-info Nr.16/17, 1972, S.14)
Standort: CIRA Lausanne: 1.1972 - 14.1973 u. Inhaltsverz. H. 1-12 u. versch. Flugblätter : SIGN.: 506
ZDB-Ident.: 3006426-0
Literaturhinweise: Jenrich, S.116
Bibliographien: Deutschsprachige Bibliographie der Gegenkultur, S.83; Eberlein (1996), Nr.30553; Jenrich, Nr.293
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.22
Publikationsform: Zeitschrift, Infoblatt
Libertärer Bezug: anarchistisch
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de