Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000157

Die Schwarz-Rote

Untertitel: Libertäre Zeitung um Fulda und um Fulda herum
Herausgeber: Libertäre Gruppe, Fulda
Körperschaften: Libertäre Gruppe, Fulda
Verlag: Selbstverlag
Druck: Eigendruck
Ort: Fulda
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.[1] [1987], 3 Nrn. (ohne Jahr und Zählung)
Erscheinungsweise: unregelmäßig
Auflage: 500
Preis: kostenlos
Typographie: Offset
Format: DIN A4; DIN A5, 6 - 18 S.
Bemerkungen: "Die Libertäre Gruppe Fulda gibt es seit Frühjahr 1987. Wir versuchen verschiedene Gesichtspunkte von Theorie und Geschichte des Anarchismus zu erarbeiten. Außerdem versuchen wir Standpunkte zu aktuellen Themen zu erarbeiten." (aus: H.[1] (1987), S.2) In den Artikeln werden ausschließlich aktuelle Probleme angesprochen.
Repression: Nach der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens nach § 129a StGB wurde das Blatt eingestellt.
Literaturhinweise: Drücke: Zwischen, S.495
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/356; Libertäres Regional-Info NRW (1988), Nr.4, S.36
Quellen: Autopsie DadA Köln: Nr.1-3
Publikationsform: Zeitschrift, Regionalzeitschrift
Libertärer Bezug: Autonomie; anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de