Bibliothek der Freien
Projekt der Bibliothek der Freien, Berlin
Datenbank des deutschsprachigen Anarchismus - DadA
Abteilung: Periodika des Neoanarchismus
[Startseite: Titel-Liste]


DadA-Periodika, Dok.-Nr.: P2-P0000151

STUNK

Untertitel: SozialhilfeempfängerInnen Trachten Unermüdlich Nach Knete
Nebentitel: Es gibt STUNK
Redaktion: H. Müller (v.Red.)
Verlag: Selbstverlag
Ort: Bochum
Land: Deutschland <Bundesrepublik>
Erscheinungszeitraum: Jg.1 (1988) - Jg.5 (1992) (?)
Erscheinungsverlauf: Jg.[1] (1988), Nr.1 (Juni) - (?)
Jg.[2] (1989), Nr.?, 5, 6/7 - (?)
Jg.[3] (1990), Nr.?
Jg.[4] (1991), eine Ausg. o. J. u. Nr.
Jg.[5] (1992), Nr.?

Erscheinungsweise: unregelmäßig
Preis: kostenlos
Typographie: Fotokopie
Format: DIN A4; DIN A5
Bemerkungen: Das Anliegen der Zeitschrift wird in Nr.1 auf Seite 4 wie folgt dargestellt: "STUNK sind: bisher eine Handvoll Leute, die ihre Knete übers Arbeitsamt, Sozialamt oder Jobben beziehen. Wir haben die Schnauze voll vom täglichen Einzelkampf mit den Ämtern und wollen deshalb versuchen unsere Probleme gemeinsam und organisiert anzugehen. Was wir uns bisher vorstellen, ist zum einen ein Austausch von Tips, Tricks und Erfahrungen, zum anderen politische Handlungsmöglichkeiten zu finden!"
Standort: GW Dortmund: 1988,1, 1989,5,6/7, 1991, 1 Ausg. ohne Ang.
Literaturhinweise: Es gibt STUNK. - In: UNFASSBA (1992), Nr.12/13, S.32-33; STUNK. SozialhilfeempfängerInnen Trachten Unermüdlich Nach Knete. Bochum, o.J. 22 S.
Bibliographien: Drücke: Zwischen, Nr.2/389
Publikationsform: Zeitschrift
Libertärer Bezug: anarchistische Tendenzen
Bearbeitungsstand: 28.07.2020 | Bearbeiter: gh

Inhalt verfügbar unter: CC BY-NC-ND 3.0 DE - Ein Projekt der Bibliothek der Freien


Liste der Abkürzungen: [Zitiertitel] / [Standorte]

Anmerkungen, Ergänzungen, Kritik sind erwünscht an: DadA-Projekt@BibliothekderFreien.de